Engie E&P NL

Projektübersicht Projektingenieur
Kunde: Engie E&P Nederland BV Ronald van der Aar
Standort: E17a
Projektumfang: Komplettes Beschilderungsprojekt (Engineering, Produktion, Installation)
Markt: Offshore & Marine
Jahr: 2016-2017
Projektingenieur: Ronald van der Aar

Anfang 2017 haben unsere 3M™ zertifizierten Blomsma Monteure die Offshore-Plattform E17a des Betreibers ENGIE E&P Netherlands BV mit einem neuen und modernen Sicher­heits­kenn­zeichnungssystem ausgestattet.

Die Projektrealisierung begann mit einer Bestandsaufnahme vor Ort, gefolgt von der Erstellung eines Kennzeichnungsplans, basierend auf dem „Offshore-Kennzeichnungsstandard North Sea Sector“ von ENGIE E&P Nederland, der die geltenden Rechtsvorschriften und „Best Practices“ enthält. Nach Freigabe des Kennzeichnungsplans durch Engie E&P wurde (intern) mit der Herstellung der Materialien begonnen. Mit seinem Status „Platinum“ im 3M™ Select Graphic Provider™ Programm erfüllt Blomsma die hohen Anforderungen, die von ENGIE an die zu verwendenden Materialien gestellt werden; diese eignen sich zudem besonders für die extremen Wetterbedingungen auf hoher See.

Von Blomsma Signs & Safety wurde folgendes realisiert:

  • Bestandsaufnahme & Kennzeichnungsplan
  • Fluchtwegkennzeichnung
  • Low Location Lighting
  • Evakuierungspläne
  • Sicherheitsplan
  • Kabinen Sicherheitshinweise
  • Kennzeichnung der Brandschutz- und Rettungsmittel
  • Zusammengestellte Schilder
  • Tankkennzeichnung
  • Rohrleitungskennzeichnung
  • Deckebenenkennzeichnung