Rubis Terminal Rotterdam

Project overview Engineer
Kunde: Rubis Terminal Rotterdam Pieter Heijboer
Standort: Niederlande, Botlek-Rotterdam
Projektumfang: Sicherheitskennzeichnung, (3D-)Übersichtstafeln
Markt: Industrie & Chemie
Jahr: 2016-2017
Engineer: Pieter Heijboer

Das Rubis Terminal Rotterdam ist ein hochmodernes Terminal zur Lagerung von Mineralölen und chemischen Produkten, das mitten im Botlek-Gebiet in Rotterdam liegt.

Expertise bedeutet für Rubis Terminal Rotterdam Sicherheit. Das Unternehmen investiert außer in detaillierte Sicherheitsverfahren auch kontinuierlich in die Ausbildung und Fortbildung der Mitarbeiter. Engagierte Mitarbeiter übernehmen automatisch die Verantwortung für ihre eigene Sicherheit und die ihrer Umgebung.

Das Projekt Sicherheitskennzeichnung entstand aus der Sicherheitsphilosophie und den gesetzlichen Vorschriften. Der Schwerpunkt des Projektes liegt hierbei darauf, die aktuellen Medienbezeichnungen an den Lagertanks und die Medienbezeichnungen mit zugehörigen GHS-Piktogrammen an den Treppen der Tankparks auf dem Terminal deutlich anzuzeigen. Die in den verschiedenen Lagertanks regelmäßig wechselnden Medien erfordern eine flexible Lösung.

Um dies zu realisieren wurden an den Treppen von Tankgruben Übersichtstafeln angebracht und an den Lagertanks selbst Kennzeichnungen mit austauschbaren Elementen. Die austauschbaren Elemente sind als starke magnetische Halterung ausgeführt und mit einer 3M™-Folie versehen. Vereinfachte grafische 3D-Darstellungen und ein übersichtlicher Entwurf gewährleisten eine eindeutige Informationsübermittlung.

Mit dem realisierten Projekt sowie den laufenden Projekten im Bereich Sicherheitskennzeichnung liefern wir einen Beitrag zur Expertise von Rubis Terminal Rotterdam.

 

Blomsma Signs & Safety übernimmt bei Rubis Terminal Rotterdam folgende Aufgaben: