Vynova Wilhelmshaven

 

Project overview Engineer
Kunde: Vynova Wilhelmshaven Björn Freese
Standort: Deutschland, Wilhelmshaven
Umfang: Ethylenlager Rohrleitungskennzeichnung
Markt: Chemische Industrie
Jahr: 2017-2018
Projektleiter: Björn Freese

Die Blomsma Signs & Safety GmbH hat für das Ethylenlager von Vynova in Wilhelmshaven die Rohrleitungskennzeichnung realisiert. Bei der Durchführung wurden die Grundlagen der geltenden Gesetze und Verordnungen angewandt, u. a. der ASR A1-3, der TRGS 201 sowie der europäischen Richtlinien 92/58/EWG und 2014/27/EU. Maßgebend für die praktische Zusammenstellung der Kennzeichnungen war die DIN 2403, in der Angaben über Farbe, Textgebrauch und Positionierung festgelegt sind.

Vynova Wilhelmshaven betreibt eines der größten europäischen Produktionsanlagen von Suspensions-PVC (S-PVC). Darüber hinaus wird Vinylchlorid-Monomer (VCM) produziert. Mit über 360 Mitarbeitern und einer mehr als 35-jährigen Geschichte zählt Vynova zu den bedeutendsten Arbeitgebern in dieser Region.

Das Projekt wurde 2017 damit begonnen, die durch die Rohrleitungen transportierten Stoffe zuzu­ordnen. Mit diesen Daten wurde eine Medienliste erstellt, zu der Daten aus den Sicherheits­daten­blättern hinzugefügt wurden. Basierend darauf wurden Layouts angefertigt und die Rohrleitungs­kennzeichnung wurde gemäß dem 3M™ Matched Component System (MCS™) produziert. Unter der Aufsicht unseres Projektleiters wurde das Ethylenlager vorcodiert; anschließend wurden von unseren 3M™ Certified Safety Sign Installers™ die Rohrleitungskennzeichnungen angebracht.

Bei der Positionierung der Rohrleitungskennzeichnungen standen vor allem der Aspekt der Sichtbarkeit, die Ausrichtung sowie die Größe der Kennzeichnungen und die Sichthöhen im Vordergrund.