Zugangsschilder als Ausgangspunkt eines Sicherheitskennzeichnungssystems

Zugangsschilder als Ausgangspunkt eines Sicherheitskennzeichnungssystems

Sie sind oft unübersehbar, wenn man einen Ort oder ein Gelände betritt: Zugangsschilder. Ausgestattet mit Anweisungen, Sicherheitssymbolen, Beschilderung und Corporate Identity-Merkmalen. Das Zugangsschild gibt den allgemeinen Rahmen für die geltenden Sicherheitsvorschriften und Warnhinweise vor und ist der Ausgangspunkt eines einheitlichen Sicherheitsinformationssystems und damit der Ausgangspunkt der Kommunikation mit dem Besucher.

Das Eingangsschild als Startpunkt eines Systems

Das Zugangsschild ist ein wesentlicher Bestandteil der Sicherheitskennzeichnung, bei der die Anzahl der Sicherheitssymbole, die Hinweise, die Verwendung von Farben und Logos sowie die Schriftart sorgfältig ausgewählt werden müssen, um eine gute Informationsvermittlung zu gewährleisten. Neben dem Design ist auch der Leseabstand und das daraus resultierende Verhältnis und die Größe von Symbolen und Text ein entscheidender Faktor. Wenn die Zugangsbeschilderung von einem philosophischen Ausgangspunkt aus konzipiert und realisiert wird, kann die Beschilderung am Standort problemlos erweitert werden. Normen wie ISO/TS 20559 (Leitfaden für die Gestaltung und Nutzung eines Sicherheitssignalsystems) und ISO 28564 (Öffentliche Informationssysteme) sind wertvolle Planungshilfen. Insbesondere für ein erkennbares und harmonisiertes Zugangs- und Signalsystem.

Visuelle Identität

Das Zugangsschild ist auch der Teil des Sicherheitsbeschilderungssystems, an den die Marketing- oder Kommunikationsabteilung Ihres Unternehmens denken sollte. Es zeigt die Sicherheitsvorschriften an, aber um die Verbindung zum Standort zu fördern, muss die visuelle Identität (Corporate Identity) des Unternehmens in das Design integriert werden. Eine schöne Herausforderung für uns, aus der Mischung von Markenrichtlinien, ISO-Normen und geltenden Sicherheitsvorschriften ein Zugangsschild zu entwerfen, das bei jedem Besuch die richtige Aufmerksamkeit erhält.

Zufahrtsschilder und Standortbeschilderung

Die Verbindung zwischen dem Zufahrtsschild, den Schildern für die Sicherheitszone und der Beschilderung erfordert eine gute Planung, um alles zu einem kohärenten System zusammenzufügen. Eine enge Verknüpfung (der Zufahrtsschilder) mit der Baustellenbeschilderung trägt zu einer gezielteren und kontrollierteren Anzahl von Verkehrsbewegungen bei. Mit anderen Worten: Je besser die Informationen koordiniert sind, desto weniger Menschen werden sich verirren oder gefährliche Aktionen an Ihrem Standort durchführen.

Unser Angebot

Wir bieten eine umfassende Palette von Dienstleistungen, Optionen und Designs für Zugangsschilder. Die gemeinsame Planung, Gestaltung und Realisierung einer Zufahrtsbeschilderung, eventuell erweitert um weitere Beschilderungen und Sicherheitstafeln, ist ein Weg, den wir jeden Tag mit Freude und Engagement gemeinsam beschreiten.

  • Planung (Schilderplan)
  • Beratung und Gestaltung
  • Pylonensäulen, Schilderrahmen, Schilderanordnungen
  • Installation und Wartung
  • Integration mit Beschilderung und Sicherheitskennzeichnung

 

Bitte kontaktieren Sie unser Team für weitere Informationen oder für ein kostenloses Angebot für Ihre Eingangsschilder.

Zugangsschilder als Ausgangspunkt eines Sicherheitskennzeichnungssystems

Zugangsschilder als Ausgangspunkt eines Sicherheitskennzeichnungssystems

Zugangsschilder als Ausgangspunkt eines Sicherheitskennzeichnungssystems

Zugangsschilder als Ausgangspunkt eines Sicherheitskennzeichnungssystems