Sicherheitskennzeichnung Hoogheemraadschap van Delfland

Project overview Enginieur
Kunde: Wasserverband ‘Hoogheemraadschap van Delfland’ Rick van Rumpt
Standort: Niederlande, Vlaardingen, Hoek van Holland, Schiedam etc.
Projektumfang: Sicherheitskennzeichnung, Wegweiser-Schilder, Evakuierungspläne
Markt: Wassersektor
Jahr: 2018-2021
Enginieur: Rick van Rumpt

Wasserverband ‘Hoogheemraadschap van Delfland’ beauftragte Blomsma Signs & Safety im Jahr 2018 mit der Ausstattung ihrer Kläranlagen und Pumpstationen mit Sicherheits- & Gesundheitsschutzkennzeichnungen.

Ziel der Wasserverband ‘Hoogheemraadschap van Delfland’ war es, die Kläranlagen und Pumpstationen mit Sicherheits- & Gesundheitsschutzkennzeichnungen auszustatten, die in der Gesetzgebung vorgeschrieben sind und zur Sicherheit von Mitarbeitern, Besuchern, Kontraktoren sowie der Umwelt- und Rettungsdiensten beitragen. Bei einer ausgeführten Bestandsaufnahme wurde die benötigte Sicherheits- & Gesundheitsschutzkennzeichnung ermittelt. Hiervon wurde ein Kennzeichnungsplan mit dessen Umfang und einem Projektplan erstellt.

Basierend auf dem Kennzeichnungsplan, der EU-Richtlinie 92-58, Arbeitsschutzverordnung und den relevanten ISO- und NEN-Normen wurden die beiden Kläranlagen und alle 16 Pumpstationen mit dem gesamten Spektrum der Sicherheits- & Gesundheitsschutzkennzeichnung ausgestattet:

Fluchtweg-, Brandschutz-, Rettungsschutz- und Rohrleitungs-Kennzeichnungen, Flucht und Rettungswegpläne, (3D) EX-Bereich Übersichtsschilder sowie zusammengestellte Schilder mit Warn-,Verbot und Gebots-Piktogrammen. Blomsma lieferte auch die reguläre Beschilderung für diese Standorte.

Zum Projektumfang gehören die Projektengineering, die Erstellung der Layouts, die Fertigung der Kennzeichnung, die Montage und die Entfernung der alten Kennzeichnungen. Das Implementierungsprojekt initiierte auch ein Wartungsprogramm mit einem jährlichen Inspektions- und Reparaturzyklus.

Um hohe Qualität und maximale Haltbarkeit zu gewährleisten, wurden ausschließlich Materialien von 3M™ verwendet und die Installation wurde von einem Team von Blomsma 3M™ Certified Safety Sign Installers™ durchgeführt.

Über Delfland Wasserverband:

Die ‘Hoogheemraadschap van Delfland’ ist einer der 21 Wasserverbände in den Niederlanden. Das Gebiet, in dem Delfland seine Aufgaben wahrnimmt, wird von der Nordsee, dem Nieuwe Waterweg und der Linie Berkel und Rodenrijs, Zoetermeer und Wassenaar begrenzt. Auf diesen 41.000 Hektar leben und arbeiten fast 1,4 Millionen Menschen und rund 40.000 Unternehmen sind angesiedelt. Damit ist das Delfland-Gebiet eines der am dichtesten besiedelten und am stärksten industrialisierten Gebiete der Niederlande. Das Gebiet ist auch für seine intensive Gewächshauskultur bekannt.

Möchten Sie mehr über Hoogheemraadschap Delfland erfahren: https://www.hhdelfland.nl/

 

Bei diesem Projekt angewandte Normen:

  • ISO 3864 – Sicherheitszeichen, Gestaltung und Farben
  • ISO 7010 – Registrierte Sicherheitszeichen
  • ISO 20560 – Kennzeichnung von Rohrleitungen und Lagertanks
  • ISO 23601 – Flucht- und Rettungspläne
  • ISO 17398 – Klassifizierung, Leistung und Beständigkeit von Sicherheitszeichen
  • NEN 3011 – Sicherheitsfarben und –Zeichen
  • NEN 1414 – Flucht und Rettungswegpläne

 

Von Blomsma Signs & Safety wurde folgendes realisiert;

  • Quick Scan vor Ort
  • Erstellung der Kennzeichnungspläne
  • Fluchtwegkennzeichnung
  • Rohrleitungskennzeichnung
  • (3D) EX-Bereich Übersichtsschilder
  • Zusammengestellte Schilder (mit Warn-, Verbots-, Gebots-Piktogrammen)
  • Be- & Entladestellenschilder
  • Tankkennzeichnungen
  • Brandschutz- und Rettungsschutzkennzeichnung
  • Prozessidentifizierungsschilder
  • Beschilderung für Deponie und Chemikalienhandling
  • Flucht und Rettungswegpläne
  • Baustellenbeschilderung